Teamleiter / Software Engineer (m/w/d) für BI und MIS Anwendungen

Die Bartels-Langness-Gruppe ist einer der größten privat geführten Lebensmittelhändler im Norden Deutschlands. Unser stetig wachsendes Unternehmen mit derzeit 18.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beliefert rund 1.500 selbstständige Einzelhändler, Tankstellen und Kioske. Zu unserem starken Unternehmensverbund zählen auch die famila- und MARKANT-Märkte im Norden.

Ihre Aufgaben

  • Führung und Weiterentwicklung des BI Teams und der eingesetzten Technologien und services
  • Erweiterung von bestehenden Business Intelligence und Data Warehouse Lösungen sowie Entwicklung neuer Anwendungen
  • Design, Administration und Wartung von Datenbanken und ETL-Prozessen
  • Analyse und Definition von Anforderungen sowie deren nachhaltige Implementierung
  • Programmierung der entsprechenden Schnittstellen für den Im- und Export von Daten
  • Dokumentation von technischen, administrativen und datenbankseitigen Spezifikationen
  • Abteilungsübergreifende technische Bereitstellung von Statistiken und Reports
  • Erstellung von Adhoc-Analysen aufgrund von internen Anfragen unter Nutzung etablierter data science Kenntnisse
  • Sicherstellung und Überwachung des ETL Betriebs
  • Integration in Technologieprojekt im Bereich NoSQL / NewSQL Datenbanken

Ihr Profil

  • Sie haben ein Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation durch entsprechende Berufserfahrung
  • Mindestens 3 Jahre Entwicklungserfahrung im Umfeld Business Intelligence und Data Warehouse
  • Sie bringen gute bis sehr gute SQL-Kenntnisse mit, idealerweise haben Sie bereits mit Microsoft-, DB2-, MySQL- und Maria SQL Server, PostgreSQL, Apache Cassandra und Spark gearbeitet
  • Wünschenswert wären Kenntnisse weiterer zusätzlicher Programmier- und Abfragesprache wie Python, CSQL oder Java
  • Sie verfügen über sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und pflegen prozessorientiertes Denken
  • Sie zeigen ein hohes Maß an Dienstleistungsorientierung, Einsatzbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit und arbeiten gern im Team
  • Sicherer Umgang mit ETL-Prozessen sowie Datenbankdesign, Pflege und Administration

Wir bieten

  • einen spannenden Arbeitsplatz in einem modernen, gesund wachsenden Familienunternehmen
  • die Mitarbeit in einem hochmotivierten Team
  • eine gute fachliche Einarbeitung in Ihren Arbeitsbereich
  • ein leistungsgerechtes Gehalt nach tariflicher Eingruppierung plus Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Erholungsurlaub gemäß tariflichem Anspruch sowie hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten in der Bela-Akademie
  • geförderte betriebliche Altersvorsorge

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann klicken Sie auf den unten stehenden Button und bewerben Sie sich online oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an die unten stehende Adresse. Ihre Bewerbungsunterlagen werden selbstverständlich vertrauensvoll behandelt.

JETZT ONLINE BEWERBEN